So wirst du zum Poker Profi

Wie kann ich beim Video Poker gewinnen?

Video Poker ist eine Variante des Pokerspiels, die in zahlreichen Kasinos und Spielhallen angeboten wird und an einem Automaten gespielt wird. Videopoker wird bereits seit den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts angeboten und erfreut sich bei all denjenigen großer Beliebtheit, die gerne ein Pokerspiel genießen möchten, ohne sich dabei an einen Tisch mit Mitspielern setzen zu müssen. Heute wird Video Poker auch in Online Kasinos angeboten, wo Du das Spiel ganz einfach zu Hause am PC genießen kannst.

So wird Video Poker gespielt

Video Poker AutomatDer Spielverlauf beim Video Poker ist einfach und kann schnell erlernt werden. Das Video Poker Spiel orientiert sich weitgehend am originalen Kartenspiel und unterscheidet sich deshalb auch grundlegend von anderen Spielen, die an Automaten gespielt werden. Deshalb wird Video Poker von begeisterten Pokerspielern auch gerne gespielt. Genau wie beim Kartenspiel ist es auch beim Video Poker spielen das Ziel, ein möglichst gutes Blatt zusammen zustellen, mit dem Du Geld machen kannst. Zu Beginn des Spiels wirfst Du eine Münze oder einen Chip in den Automaten ein, worauf dieser dem Spieler fünf Karten erteilt. Nun kann der Spieler diese Karten betrachten und nach belieben eine oder mehrere Karten tauschen. Dies ist einer der spannendsten Momente im Spiel, wenn Du darauf hoffst, eine Kombination zu erhalten, mit der Du gewinnen kannst. Bei der Entscheidung kann eine gute Strategie des Spielers genau wie beim originalen Kartenspiel hilfreich sein.

Auf die richtige Kombination kommt es an

Wenn Du im Video Poker Casino erfolgreich sein möchtest, solltest Du Dich mit dem Kombinationen des Poker Spiels auskennen, denn nur so weißt Du, welchen Karten Du halten und welche Du tauschen sollst. Beim Pokern unterscheidet man zwischen insgesamt acht Kartenkombinationen, von denen die Niedrigste das Paar mit zwei Karten von gleichem Wert ist. Darauf folgt Zwei Paare, wobei man zwei Paare mit gleichem Wert in unterschiedlichen Farben hat. Die nächste Kombination ist der Drilling, der sich aus drei Karten von gleichem Wert zusammensetzt und von der Straße mit fünf Karten in einer Reihe gefolgt wird. Die folgende Kombination ist der Flush, bei dem man fünf Karten der gleichen Farbe auf der Hand hat. Darauf folgt der Vierling mit vier Karten gleichen Wertes. Schließlich gibt es die zwei Traumkombinationen, denen jeder Poker Spieler entgegen fiebert: der Straight Flush, eine Straße in einer einziger Farbe und der Royal Flush, eine Straße von fünf Karten einer Farbe, bei der die 10 die kleinste Karte ist. Diese Kombinationen sind sehr selten zu erzielen und bedeuten fast immer den Gewinn. Deshalb ist es wichtig, schon das erste Blatt, das auf dem Automaten erscheint, genau zu prüfen und die Karten, die Du tauschen möchtest, geschickt zu wählen.

Die unterschiedlichen Varianten beim Video Poker

Jacks or BetterAuch beim Video Poker gibt es einige unterschiedliche Varianten und es ist wichtig, dass Du die Unterschiede kennst, um eine erfolgversprechende Strategie beim Spielen zu entwickeln. Eine der bekanntesten Versionen ist Jacks or Better. Diese einfach zu spielende Variante ist auch für den Einstieg in das Video Poker ideal. Um zu gewinnen, benötigst Du ein Paar Buben oder höher. Bei jeder anderen Kombination hast Du verloren. Eine weiter beliebte Variante ist Deuces Wild. Ziel des Spiels ist es, ein Drilling Kombination zu erzielen. Hilfreich dabei ist die Zwei, die gewissermaßen als Joker funktioniert und jede Karte ersetzen kann. Deshalb solltest Du eine Zwei, die Du bei der ersten Ziehung erhältst, auch unbedingt behalten. Eine ähnliche Variante ist das Joker Poker. Dieses Spiel wird mit 53 statt den übliche 52 Karten gespielt, wobei die 53ste Karte ein Joker ist. Bei der Version Aces und Faces geht es darum, eine Kombination aus Assen (Aces) und Bildern (Faces) zu bilden. Die kleinste Kombination, die bei diesem Spiel gewinnt, ist ein Paar Buben. Eins ist jedenfalls sicher: Beim Video Poker spielen kommt es immer auf die richtige Strategie an, wenn Du gewinnen möchtest. Deshalb solltest Du Dir auch, nachdem Du dich für eine Spielversion entschieden hast, zunächst einmal mit den Regeln befassen und dementsprechend eine Strategie zurecht legen.

Mit den leichten Varianten beginnen

Wenn Du neu ins Video Poker Spielen einsteigst, solltest Du Dich zunächst einmal mit einer der leichteren Versionen wie Jack or Better befassen. Schon mit einer Kombination von zwei Buben erzielst Du einen Gewinn und kannst Dich auf diese Weise einmal an das Spiel gewöhnen, bevor Du Dich an die komplizierteren Kombinationen wagst. Zwei Buben sind relativ leicht zu erhalten, so dass Du als zusätzlichen Anreiz auch schnell einmal einen Gewinn erzielen kannst. Auch die Auszahlungsquoten sind bei diesem Spiel in der Regel fair. Bei diesem, wie auch bei allen anderen Video Poker Spielen ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen und die Möglichkeiten genau zu studieren, bevor Du Dich dazu entscheidest, eine bestimmte Karte zu behalten oder zu tauschen. Langsam erarbeitest Du Dir die beste Strategie für das Spiel. Ob Du nun online oder in einem Kasino der Stadt spielst, die Gewinne, die Du durch eine gute Strategie erzielst, sind die beste Belohnung für die Mühe und ein Anreiz, die Spieltaktik weiterhin zu perfektionieren.

Tipps zur Strategie beim Jack or Better

Obwohl jeder Spieler früher oder später seine ganz eigene Strategie entwickelt, gibt es doch einige goldene Regeln, die Du beim Jacks or Better Poker Spiel beachten kannst, um größere Gewinnmöglichkeiten zu erzielen. Hast Du gleich zu Beginn ein ausgezeichnetes Blatt wie einen Flush, Straight Flush oder Full House, solltest Du die Karten nicht tauschen. Hast Du vier Karten für eine der Kombinationen Royal Flush oder Straight Flush erhalten, so empfiehlt es sich, die fünfte Karte auszutauschen. Hast Du einen Drilling, so sollten die anderen beiden Karten getauscht werden und wenn vier Karten die gleiche Farbe aufweisen, sollte die fünfte getauscht werden. Auch bei zwei Paaren empfiehlt es sich, die fünfte Karte zu tauschen, während bei nur einem Paar drei Karten getauscht werden. Hohe Karten solltest Du grundsätzlich behalten und lieber die niedrigen Karten tauschen. Beim Spiel kannst Du diese Tipps einmal ausprobieren und Dir dabei selbst eine Strategie aufbauen, die Dir zusagt und zum Erfolg führt. Es sei zu bedenken, dass auch bei der besten Poker Strategie das Glück eine große Rolle spielt.

Wo kann man Video Poker spielen?

Video Poker ist ein sehr verbreitetes Spiel und es gibt heute auf der ganzen Welt kaum ein Kasino, das diese Automaten nicht anbietet. Auch in Spielhallen finden sich die beliebten Poker Automaten und viele begeisterte Spieler stellen eine Video Poker Maschine sogar im Hobby Keller auf. Ein Video Poker Casino kannst Du auch schnell online finden. Hierbei solltest Du Dich jedoch zunächst über den Anbieter informieren, um sicher zu stellen, dass es sich um ein seriöses Online Casino handelt, das mit fairen Quoten und unverzüglichen Auszahlungen arbeitet. Im Rahmen der Neukundenwerbung bieten zahlreiche Online Poker Kasinos auch einen Bonus an, wenn Du Dich registrierst. Dies ist eine ausgezeichnete Weise, Dich mit dem online Spiel vertraut zu machen, ohne dabei einen großen Verlust zu riskieren. Die Bedingungen, um einen solchen Bonus zu erhalten, sind von Kasino zu Kasino unterschiedlich. Auch die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten sind ein wichtiger Gesichtspunkt wenn Du Dich für das Online Poker Casino entscheidest. Einige Anbieter offerieren Zahlungen über Paypal, während andere sich auf Kreditkarten oder Überweisungen beschränken. Eine korrekte und zeitgemäße Auszahlung der Gewinne ist das wichtigste Erkennungsmerkmal für ein gutes Online Kasino, ebenso wie ein hilfreicher Online Support, der 24 Stunden am Tag funktioniert.

Spielleidenschaft unter Kotrolle halten

Bei Video Poker handelt es sich um ein Spiel, das gute Gewinnmöglichkeiten bietet. Doch auch mit der besten Strategie kann es immer einmal wieder dazu kommen, das Du mehr verlierst, als gewinnst. Deshalb ist es auch ratsam, Dir ein festes Budget zum Spielen festzulegen. Wird das Limit erreicht und Du hast einen Gewinn erzielt, kannst Du Dir diesen auszahlen lassen und Dir mit diesem zusätzlichen Taschengeld einmal einen kleinen Wunsch erfüllen. Hast Du jedoch einen Verlust erzielt, solltest Du diesen als gewonnene Erfahrung betrachten, ohne zu versuchen, durch vermehrtes Spielen , höheres Risiko und höhere Einsätze Gewinne zu erzwingen. Video Poker sollte, wie auch alle anderen Glücksspiele, in erster Linie ein schönes Hobby sein, bei dem Du entspannte Stunden verbringen kannst. Erzielst Du zusätzlich einen Gewinn, so ist das lediglich ein weiteres Plus bei einer abwechslungsreichen Freizeitbeschäftigung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*